Gratis Versand ab 30€

  Der beste Reis der Welt

  Schnelle Lieferung

  Kontakt   

Spaghetti mit Orange und Fenchel

Rezept

Garofalo Spaghetti Glutenfrei 400g
Zum Produkt
ZUBEREITEN
15
Min.
PORTIONEN
4

Nährwerte pro Portion


Energie 572 kcal

Eiweiß 21,8 g

Fett 19 g

Kohlenhydrate 77 g

Ballaststoffe 7,7 g

Zutaten

  • 400 g Garofalo Spaghetti Glutenfrei
  • 1 Fenchelknolle
  • 1 große Orange
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stück Montello-Käse (100 g; 35% Fett i. Tr.)
  • 50 g Pinienkerne
  • 4 EL Garofalo Natives Olivenöl Extra
  • Salz
Zubereitung für den perfekten Genuss

Pasta in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung 10 Minuten garen. Anschließend abgießen und 4 EL Kochwasser auffangen.

Während die Pasta kocht, Fenchel waschen, putzen und in Streifen schneiden, Fenchelgrün beiseitelegen. Orange schälen, Fruchtfleisch filetieren, Rest der Orange ausdrücken und Saft auffangen. Knoblauch schälen und fein hacken. Montello reiben. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze in ca. 3 Minuten goldbraun rösten.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Fenchel hineingeben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten. Mit Orangensaft ablöschen. Pasta mit aufgefangenem Kochwasser und Orangenfilets in die Pfanne geben und ca. 2 Minuten unter Schwenken mitbraten.

Pasta auf Teller verteilen, mit Fenchelgrün, Pinienkernen und Montello bestreuen und servieren.

Gesund, weil: Fenchel selbst, aber auch die Samen, die in den Blütendolden heranreifen und gerne als Gewürz verwendet werden, enthalten die ätherischen Öle Anethol und Fenchol, die für den Großteil des gesundheitlichen Nutzens als Heilpflanze sorgen.

Tipp:
Dieses Rezept ist glutenfrei. In ein feuchtes Tuch eingewickelt, hält sich Fenchel im Kühlschrank 1–2 Wochen frisch.