Gratis Versand ab 30€

  Der beste Reis der Welt

  Schnelle Lieferung

  Kontakt   

Farfalle mit Zitrone und grüner Bratpaprika

Rezept

Garofalo Farfalle 500g
Zum Produkt
ZUBEREITEN
30
Min.
PORTIONEN
4

Nährwerte pro Portion


Energie -

Eiweiß -

Fett -

Kohlenhydrate -

Ballaststoffe -

Zutaten

  • 320 g Garofalo Farfalle
  • 400 g grüne Bratpaprika
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 kleine rote Chilischote
  • 2 Bio-Zitronen (Saft und Schale)
  • Garofalo Olivenöl
  • Salz
Zubereitung für den perfekten Genuss

Die Pasta in kochendem, leicht gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung garen.

Stiele und Kerne der Bratpaprika entfernen und sie mit einem Tuch reinigen. Die Knoblauchzehen mit einem Messer zerdrücken und die rote Chili in feine Ringe schneiden. Von den Zitronen etwas Schale abreiben und Zitronen dann auspressen.

Währenddessen Öl in einer Pfanne erhitzen und darin die Bratpaprika bei mittlerer Hitze anbraten, bis sie weich werden.

Etwas Öl, den Knoblauch, die rote Chili und den Zitronensaft in eine Schüssel geben und vermengen. Anschließend die fertig gegarten Bratpaprika hinzufügen und leicht salzen.

Die Farfalle abtropfen lassen. Dabei etwas von dem Kochwasser auffangen und dies zusammen mit der Pasta zu den anderen Zutaten in die Schüssel geben. Umrühren und erkalten lassen, so entfaltet sich das volle Aroma. Jetzt nur noch mit geriebener Zitronenschale bestreut servieren. Guten Appetit!