Gratis Versand ab 30€

  Der beste Reis der Welt

  Schnelle Lieferung

  Kontakt   

Spaghetti mit Fenchel in Haselnussbutter

Rezept

Garofalo Spaghetti 500g
Zum Produkt
ZUBEREITEN
30
Min.
PORTIONEN
2

Nährwerte pro Portion


Energie -

Eiweiß -

Fett -

Kohlenhydrate -

Ballaststoffe -

Zutaten

  • 250 g Garofalo Spaghetti
  • 1 Handvoll Haselnusskerne
  • 1 Fenchelknolle
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1 EL Garofalo Natives Olivenöl Extra
  • 1-2 EL (vegane) Margarine oder Butter
  • ½ Zitrone
  • Salz & Pfeffer
Zubereitung für den perfekten Genuss

Die Spaghetti nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser garen.

Währenddessen die Haselnüsse grob hacken. Die Fenchelknolle putzen, die trockenen Enden der Stielansätze und das feine Grün abschneiden (Grün zur Dekoration behalten), dann die Knolle halbieren, den Strunk herausschneiden und die Hälften in sehr feine Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken oder pressen.

Den Fenchel in Olivenöl kurz scharf anbraten und danach mit dem Knoblauch bei reduzierter Hitze 2-3 Minuten garen.

Fenchel aus der Pfanne nehmen, dann die Haselnüsse in der Pfanne kurz anrösten, die Margarine oder Butter hinzugeben und ca. 1 Min. mit den Haselnüssen schwenken.

Beim Abgießen der Spaghetti einen kleinen Teil des Kochwassers auffangen, um ggf. etwas mehr Sauce zu erhalten. Alle Zutaten in der Pfanne verrühren, mit Salz, Pfeffer und einigen Spritzern Zitronensaft abschmecken und mit Fenchelgrün dekorieren.