Gratis Versand ab 30€

  Der beste Reis der Welt

  Schnelle Lieferung

  Kontakt   

Fettucce mit karamellisiertem Rhabarber und grünem Spargel

Rezept

Garofalo BIO Vollkorn Fettucce 500g
Zum Produkt
ZUBEREITEN
30
Min.
PORTIONEN
4

Nährwerte pro Portion


Energie -

Eiweiß -

Fett -

Kohlenhydrate -

Ballaststoffe -

Zutaten

  • 400 g Garofalo BIO Vollkorn Fettucce
  • 2 Rhabarberstangen
  • 1 Bund grüner Spargel
  • 1 kleine Gemüsezwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Garofalo Natives Olivenöl Extra
  • 5 EL Ahornsirup
  • 50 ml Weißwein
  • 45 g Butter
  • 100 ml Sahne
  • gehobelter Parmesan nach Belieben
  • Salz und grober Pfeffer
Zubereitung für den perfekten Genuss

Rhabarber waschen und schälen, Spargel waschen, trocknen und ggf. an den Stangenenden schälen. Rhabarber und Spargel in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel in kleine Stücke schneiden, Knoblauch fein hacken.

Rhabarber in Olivenöl mit dem Ahornsirup und etwas Salz leicht karamellisieren.

Garofalo BIO Vollkorn Fettuce in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung garen. Den Spargel für die letzten 3 Minuten zur Pasta in den Topf geben und mitkochen.

Währenddessen Zwiebel und Knoblauch anschmoren, mit Weißwein ablöschen und anschließend Butter und Sahne untermischen. Die Sauce gegebenenfalls mit etwas Pasta-Wasser anreichern, um die Konsistenz zu verbessern.

Pasta und Spargel abgießen und abtropfen lassen. Dann Sauce, Rhabarber, Pasta und Spargel vermengen, auf 4 Teller verteilen, nach Belieben Parmesanhobel und groben Pfeffer darüber geben.