Gratis Versand ab 30€

  Der beste Reis der Welt

  Schnelle Lieferung

  Kontakt   

Spaghetti mit Fleischbällchen

Rezept

Garofalo Spaghetti 500g
Zum Produkt
ZUBEREITEN
30
Min.
PORTIONEN
4

Nährwerte pro Portion


Energie -

Eiweiß -

Fett -

Kohlenhydrate -

Ballaststoffe -

Zutaten

  • 320 g Garofalo Spaghetti
  • 4 Scheiben Weißbrot
  • 60 ml Milch
  • Gehackte Petersilie
  • 400 g Rinderhack
  • 2 EL geriebener Parmesan
  • 1 Ei
  • 2 EL Garofalo Natives Olivenöl Extra
  • 1 gehackte Zwiebel
  • 2 Dosen fein gehackte Tomaten
  • Frisches Basilikum, Salz & Pfeffer nach Belieben
Zubereitung für den perfekten Genuss

Brotscheiben in einer Küchenmaschine zerkleinern. Brotkrumen in Milch einweichen und gut verrühren.

Die Brot-Milch-Mischung mit Petersilie, Hackfleisch, Parmesan und Ei in eine große Schüssel geben und kneten, bis alles zu einer Masse vermengt ist. Anschließend Hackbällchen formen (etwas kleiner als ein Tischtennisball).

Für die Sauce Öl erhitzen und die Zwiebel darin für 5 Minuten anbraten. Gehackte Tomaten zugeben und mit Basilikum, Salz und Pfeffer würzen. Dann auf kleiner Flamme für 10 Minuten köcheln lassen.

Anschließend die Hackbällchen hinzugeben und bei geschlossenem Deckel für 10 Minuten köcheln lassen. Dann die Hackbällchen wenden und sie von der anderen Seite bei geschlossenem Deckel weitere 10 Minuten köcheln lassen.

Während die Sauce kocht, Spaghetti nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser garen. Pasta abgießen und abtropfen lassen, dann mit in die Pfanne geben und gut mit der Sauce vermischen.

Auf vier Teller oder Schüsseln verteilen, mit ein wenig Parmesan und Basilikum bestreuen und genießen!