Gratis Versand ab 30€

  Der beste Reis der Welt

  Schnelle Lieferung

  Kontakt   

Kamalis-Curry mit Kichererbsen und Mango

Rezept

ORYZA Selection Kamalis Duftreis 5x 375g
Zum Produkt
ORYZA Selection Kamalis Duftreis 375g
Zum Produkt
ZUBEREITEN
50
Min.
PORTIONEN
4

Nährwerte pro Portion


Energie -

Eiweiß -

Fett -

Kohlenhydrate -

Ballaststoffe -

Zutaten

  • 475 g ORYZA Selection Kamalis Duftreis
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 6 g frischer Ingwer
  • 40 ml Kokosnussöl
  • Je ½ TL Meersalz & Pfeffer
  • 2 TL Garam Masala
  • 240 ml Kokosnussmilch
  • 240 ml Gemüsebrühe
  • 30 ml Ahornsirup
  • 400 g Kichererbsen, abgetropft und gewaschen
  • 1 Mango, geschält
  • 1 Limette
Zubereitung für den perfekten Genuss

Reis nach Packungsanleitung kochen.

Zwiebel und Karotten würfeln. Knoblauch und Ingwer fein hacken. Eine mittelgroße Pfanne erhitzen. Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und Karotten in der Hälfte des Kokosnussöls glasig dünsten. Mit ½ TL Salz und Pfeffer würzen, abdecken und für 5 Minuten kochen lassen, bis die Karotten weich, aber immer noch bissfest sind. Ab und zu umrühren.

1 TL Garam Masala dazugeben und umrühren, bis alles gut damit bedeckt ist. Kokosnussmilch, Gemüsebrühe und Ahornsirup dazugeben, abdecken und 5 Minuten leicht köcheln lassen.

Die Mischung nun in einen Messbecher geben und so lange mixen, bis eine cremige Soße entstanden ist. Abschmecken und beiseitestellen.

In der gleichen Pfanne wie bei Schritt 2 das restliche Kokosöl erhitzen und die Kichererbsen hineingeben. Hitze ein wenig hochstellen und 1 TL Garam Masala dazugeben. Rühren und etwa 5 Minuten kross rösten. Die Hälfte der Kichererbsen in die Soße geben und die restliche Hälfte zur Dekoration aufbewahren. Das Curry mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Mango schälen und in kleine Würfel schneiden.

Reis auf Teller verteilen. Kichererbsen-Curry darüber geben und mit den gerösteten Kichererbsen und Mango garnieren. Mit frischen Kräutern bestreuen und frische Limettenviertel dazu reichen.