Gratis Versand ab 30€

  Der beste Reis der Welt

  Schnelle Lieferung

  Kontakt   

Thai-Gemüse-Curry

Rezept

reis-fit Basmati-Reis 500g
Zum Produkt
ZUBEREITEN
25
Min.
PORTIONEN
4

Nährwerte pro Portion


Energie 820 kcal3433 kJ

Eiweiß -

Fett 45,1 g

Kohlenhydrate 80,8 g

Ballaststoffe 21,2 g

Zutaten

  • 2 Beutel reis-fit Basmati-Reis
  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 Aubergine
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL rote Currypaste
  • 2 Dosen Kokosmilch (à 400 ml)
  • 1 Dose Kichererbsen (à 400 g)
  • 200 g grüne Bohnen (tiefgefroren)
  • 100 g Spinat (tiefgefroren)
  • 100 g Erbsen (tiefgefroren)
Zubereitung für den perfekten Genuss

 Paprika halbieren, entkernen und in 3 cm große Würfel schneiden, Auberginen und Frühlingszwiebeln in 1 cm breite Streifen schneiden.

Basmati-Reis nach Packungsanweisung zubereiten. In der Zwischenzeit Olivenöl in einem Topf erhitzen und das Gemüse ca. 2–3 Minuten anbraten. Currypaste hinzufügen und ca. 30 Sekunden mitbraten.  

 Kokosmilch zum Gemüse geben und aufkochen lassen. Kichererbsen abgießen und zusammen mit Bohnen, Spinat und Erbsen in die Soße geben und einige Minuten köcheln lassen, bis die Soße sämig geworden ist.  

Das fertige Curry mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu dem reis-fit Basmati-Reis servieren.