Gratis Versand ab 30€

  Der beste Reis der Welt

  Schnelle Lieferung

  Kontakt   

Summerrolls mit Mango und zweierlei Dips

Rezept

reis-fit 8 Minuten Spitzen-Langkorn-Reis 1 kg
Zum Produkt
ZUBEREITEN
30
Min.
PORTIONEN
4

Nährwerte pro Portion


Energie 598 kcal

Eiweiß 20,7 g

Fett 14,6 g

Kohlenhydrate 102 g

Ballaststoffe 9,3 g

Zutaten

  • 200 g reis-fit Spitzen-Langkorn-Reis (loser Reis)
  • 250 g Edamame-Bohnen (TK)
  • 2 Romana-Salatherzen
  • 1 Mango
  • 250 g Karotte
  • ½ Bund Koriander oder Minze
  • 15 g Ingwer
  • ¼ unbehandelte Zitrone
  • 1 EL schwarze Sesamsaat
  • 60 g Light-Mayonnaise (20 % Fett)
  • Jodsalz mit Fluorid
  • 100 ml Sojasoße
  • 20 g Agavendicksaft
  • 40 ml Reisessig
  • 1 TL weiße Sesamsaat
  • 70 g Frischkäse (4 % Fett i. Tr.)
  • 16 Blätter Reispapier (Ø 22 cm)
Zubereitung für den perfekten Genuss

Den Reis nach Packungsangabe zubereiten. Dann durch ein Sieb abgießen und auskühlen lassen. Edamame-Bohnen in kochendem Salzwasser 15 Min. garen. Salatherzen waschen, der Breite nach in feine Streifen schneiden. Mango schälen, in dünne Streifen schneiden. Karotten schälen, halbieren und mit Hilfe eines Sparschälers in Streifen hobeln. Koriander waschen und Blätter abzupfen.

Für den Ingwer-Dip Ingwer schälen und fein reiben. Zitrone heiß abwaschen, abreiben und Saft auspressen. Mit Ingwer, schwarzer Sesamsaat und Mayonnaise mischen und mit Salz abschmecken.

Für den süß-sauren Dip Sojasoße, Agavendicksaft, Reisessig und weiße Sesamsaat miteinander vermischen.

Frischkäse mit Reis vermengen. Reispapier in lauwarmem Wasser einzeln quellen lassen. Reispapier im unteren Drittel mit Reis-Frischkäse-Mischung, Salat, Edamame, Karotte und Mango belegen und mit Koriander garnieren. Die äußeren Seiten einschlagen und unter leichter Spannung aufrollen. Mit den weiteren Reispapierblättern und Zutaten ebenso verfahren.

Die Summerrolls mit den Dips zusammen servieren.

Tipp:
Dieses Rezept ist glutenfrei.