Gratis Versand ab 30€

  Der beste Reis der Welt

  Schnelle Lieferung

  Kontakt   

Reis-Falafel-Bowl

Rezept

reis-fit 8 Minuten Natur-Reis 1 kg
Zum Produkt
ZUBEREITEN
30
Min.
PORTIONEN
4

Nährwerte pro Portion


Energie 585 kcal

Eiweiß 18,3 g

Fett 31,5 g

Kohlenhydrate 61,5 g

Ballaststoffe 9,2 g

Zutaten

  • 200 g reis-fit Natur-Reis (loser Reis)
  • 1 Bio-Limette
  • 250 g Joghurt (1,5 % Fett i. Tr.)
  • 1 TL Garam Masala
  • 1 Gurke
  • 4 Tomaten
  • 1 Eichblattsalat
  • ½ Bund Koriander
  • 120 g gemischte Nüsse
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Kreuzkümmelpulver
  • 1 TL Korianderpulver
  • 60 g Kichererbsenmehl
  • 20 g Chiasamen
  • ½ TL Natron
  • Jodsalz mit Fluorid
  • 4 EL Olivenöl
Zubereitung für den perfekten Genuss

Den Reis nach Packungsanweisung garen. Dann durch ein Sieb abgießen und auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Limette waschen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Beides mit Joghurt und Garam Masala vermischen. Gurke und Tomaten in Scheiben schneiden. Salat und Koriander waschen und grob zupfen. Die Nussmischung in einer Pfanne ohne Fettzugabe goldbraun rösten.

Für die Falafeln Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken. Zusammen mit den Gewürzen, Kichererbsenmehl, Chiasamen, Natron, Korianderblättern, ½ TL Salz und der Hälfte des Reises pürieren. Den übrigen Reis untermischen, die Masse abschmecken und Kugeln (ø 3 cm) formen.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Reis-Falafeln bei mittlerer Hitze für 4 Min. rundherum braten. Die Falafeln mit Tomaten, Gurke und Salat in Schalen anrichten, mit den gerösteten Nüssen garnieren und mit dem Joghurtdip servieren.

Tipp:
Dieses Rezept ist glutenfrei.