Gratis Versand ab 30€

  Der beste Reis der Welt

  Schnelle Lieferung

  Kontakt   

Hähnchen-Curry-Bowl

Rezept

reis-fit High Protein Reis 400g
Zum Produkt
ZUBEREITEN
30
Min.
PORTIONEN
4

Nährwerte pro Portion


Energie 580 kcal

Eiweiß 42 g

Fett 24 g

Kohlenhydrate 45 g

Ballaststoffe 6,2 g

Zutaten

500 g Hähnchenfilet
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Stück (ca. 1 cm) Ingwer
1 rote Paprikaschote
2 EL Rapsöl
2 TL rote Currypaste
1 Dose (400 ml) fettreduzierte Kokosmilch
250 g reis-fit High Protein Reis
2 Bio-Limetten
½ Bund Koriander
2 TL Agavendicksaft
Salz & Pfeffer

Zubereitung für den perfekten Genuss

Hähnchenfilet mit Küchenpapier gut trocken tupfen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen. Zwiebel würfeln, Knoblauch fein hacken und Ingwer fein reiben. Paprika putzen, waschen, vierteln, entkernen und in Streifen schneiden.

Öl in einem Topf erhitzen. Fleisch darin bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten goldbraun anbraten. Fleisch mit Salz würzen und herausnehmen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer im heißen Bratfett 2–3 Minuten anschwitzen. Rote Currypaste zugeben und kurz anschwitzen. Mit Kokosmilch ablöschen. Paprikastreifen zugeben. Alles aufkochen und 5–6 Minuten köcheln. Ca. 3 Minuten vor Ende der Garzeit Fleisch wieder zugeben und zu Ende garen. Curry warm halten.

Inzwischen High Protein Reisin kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung zubereiten. Eine Limette heiß waschen und in Spalten schneiden. Zweite Limette halbieren und Saft auspressen. Koriander waschen und die Blättchen abzupfen.

Curry mit Limettensaft, Agavendicksaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Reis auflockern und mit dem Curry in Bowls anrichten. Mit Koriander und Limettenspalten garnieren.

Tipp:
Dieses Rezept ist lactose- und glutenfrei.